Indikationen

  • Onkologie

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

  • Nachsorge

Zielgruppe

  • Erwachsene
  • Jugendliche

Spezialisierung der Indikationen

Indikationen für stationäre Nachbehandlung:

Symptome (Beschwerden) körperlicher und seelischer Art sowie Funktionsstörungen und dadurch sich ergebende Beeinträchtigungen im Alltag und/oder Berufsleben nach Operation, Bestrahlung und Chemo- oder Immuntherapie bei bösartigen Tumoren, insbesondere aus dem Mund-, Rachen-, Nasen-, Nasennebenhöhlen- und Kehlkopfbereich (in enger Zusammenarbeit mit der benachbarten Hals-Nasen-Ohren-Fachklinik), bei Lungen/Bronchialkarzinom, Mammakarzinom, gynäkologischen und urologischen Tumoren, systemischen Hämoblastosen sowie weiteren speziellen und selteneren Tumorleiden.

Aufnahmevoraussetzungen:
Anregung durch Ärzte und Krankenhäuser
Antrag des Versicherten
Kostenzusage durch Arbeitsgemeinschaft für Krebsbekämpfung NRW, Bochum, oder Versicherungsträger, Krankenkassen

Kostenträger

Arbeitsgemeinschaft für Krebsbekämpfung NRW, Deutsche Rentenversicherung, Selbstzahler, beihilfefähig

Zimmerbeschreibung

165 Betten, Nasszelle, Telefon, TV
Für weitere Informationen fordern Sie bitte unsere Prospekte an unter Tel. (05252) 951002.

  • Werken
  • Telefon im Zimmer
  • Innenschwimmanlage
  • Fernsehraum
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Cafeteria
  • blindengerecht (nur in der Psychosomatik)
  • Ausflüge

Kontakt

Cecilien-Klinik, Bad Lippspringe
Lindenstr. 26
33175 Bad Lippspringe

Telefon 05252 951200
Fax 05252 951254

E-Mail senden
http://www.medizinisches-zentrum.de/