Indikationen

  • Orthopädie
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen
  • Kardiologie
  • alle Indikationen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Zielgruppe

  • Erwachsene
  • Jugendliche

Spezialisierung der Indikationen

Orthopädie: Zustand nach Bandscheiben-OP, OP an Knochen und Gelenken einschließlich Gelenkersatz, Amputationen, Frakturen der Bewegungsorgane, Korsettabnahme bei vorausgegangenen großen Wirbelsäulen-OP, rheumachirurgischen Eingriffen, Krankheitsfolgen an den Bewegungsorganen, angeborene und erworbene Deformitäten der Bewegungsorgane, Wirbelsäulensyndrome mit radikulärer Symptomatik, konservativ zu behandelnde Bandscheibenvorfälle, funktionelle Störungen der Bewegungsorg., degenerative Krankheiten der Wirbelsäule und Gelenke, Osteoporose, Psoriasis mit Gelenkmanifestation, entzündliche Krankheiten der Wirbelsäule und Gelenke
Psychosomatik: Psychosomatische Störungen: Magen- und Darmstörungen (Morbus Crohn, Colitis Ulzerosa, Colon irritabile, Ulcus ventriculi et duodeni), Kopfschmerzen, Migräne, Wirbelsäulensyndrome, Myalgien, Funktionelle Schlafstörungen, Funktionelle Sexualstörungen, Somatoforme Schmerzstörungen
Chronische Schmerzsyndrome, Psychische Störungen, Essstörungen, insbesondere – Anorexie – Bulimie – Übergewicht, Neurotische Erkrankungen: Angsterkrankungen und Panikattacken, Zwangsneurosen (nach Rücksprache), Konversionsneurosen, Depressionen verschiedener Genese, Psychosen (Nachbehandlung), Anpassungsstörungen

Kostenträger

Rentenversicherungen, Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, Bundesknappschaft, Privatpatienten

Zimmerbeschreibung

193 Betten, überwiegend Einzelzimmer mit Telefon- und
Fernsehanschluss (Aufbettung möglich), Bad mit Dusche und WC, behindertenfreundlich

  • Werken
  • Cafeteria
  • Lehrküche
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Fernsehraum
  • Friseur
  • Gymnastik
  • kostenloses Parken
  • Telefon im Zimmer
  • Ausflüge

Ansprechpartner

Kontakt

MEDIAN Klinik Berggießhübel
Gersdorfer Str. 5
01819 Bergießhübel

Telefon 035023 65 702
Fax 035023 65 777

E-Mail senden
http://www.median-kliniken.de