Indikationen

  • alle Indikationen
  • Orthopädie
  • Neurologie

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

- intra- und extrakranielle Doppler- und Duplexsonographie zur Schlaganfallsdiagostik und -prophylaxe
- die gesamte Endoskopie, einschließlich der Anlage von Nahrungssonden in den Magen und der
Laryngoskopie zur Schluck- und Kehlkopfdiagnostik
- Röntgendiagnostik mit digitaler Bildverarbeitung (CCT, Ganzkörper-CT, Schluckkinematographie)
- Neurophysiologie
- Herzechographie und transösophageale Echographie
- Langzeitblutdruckmessung
- Mehrkanal-EKG und Langzeit-EKG
- Notfalllabor und Klinisches Labor
- Ergometrie-Messplatz mit ärztlicher Überwachung
- Posturographie
- neuropsychologische Testverfahren sowie klinisch-psychologische Tests
- logopädische Testverfahren
- ergotherapeutische Testverfahren
- physiotherapeutische Testverfahren
- Neurophysiologie (EMG/NLG, EP, MEP, Digitales EEG)
- kinematische Bewegungsanalyse von Handfunktionen und des Gehens
- digitale Schreibanalyse
- nicht invasive Hirnstimulationstechniken (TMS, rTMS, tDCS)
- klinische Handfunktionstests

Zielgruppe

  • Erwachsene
  • Jugendliche

Begleitperson

  • Erwachsene

Spezialisierung der Indikationen

Erkrankungen des Nervensystems, neuromuskuläre und neurodegenerative Erkrankungen

- degenerative Krankheiten des Nervensystems
- Demenz
- Dystonien
- Erkrankungen der Muskulatur
- Erkrankungen des peripheren Nervensystems
- Gedächtnisstörungen infolge mehrerer Infarkte (Multiinfarktdemenz)
- Hirngefäßmissbildungen (Aneurysmen und Angiome der Hirngefäße)
- neuroimmunologische Erkrankungen des Gehirns
- Mobus Parkinson
- Multiple Sklerose
- Rückenmarkserkrankungen mit Querschnittsymptomatik
- Schädel-Hirnverletzung
- Schlaganfall
- Tumore des Gehirns (z. B. Glioblastom, Meningenom)

Kostenträger

Die Leistungen der HELIOS Klinik Kipfenberg werden durch die gesetzlichen Krankenkassen, privaten Krankenversicherungen, Berufsgenossenschaften, Sozialämter und im Einzelfall von der
Rentenversicherung getragen.

Zimmerbeschreibung

Jedes Zimmer ist auf die besonderen Bedürfnisse unserer Patienten
abgestimmt. In den Räumen der weiterführenden Rehabilitation und
der Anschlussheilbehandlung befinden sich ein Fernseher sowie ein Badezimmer mit Dusche und WC.
Darüber hinaus ist die gesamte Klinik behindertengerecht ausgestattet.

Ein besonderer Service unseres Hauses: Alle Patienten können
kostenfrei telefonieren.

  • Werken
  • Cafeteria
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Friseur
  • Gymnastik
  • Innenschwimmanlage
  • kostenloses Parken
  • Telefon im Zimmer
  • Unterhaltung und Tanz
  • blindengerecht

Ansprechpartner

Ursula Ziegler
Ansprechpartnerin: Anschlussheilbehandlung

08465 175-502 E-Mail senden

Marina Hoh
Ansprechpartnerin: Weiterführende Rehabilitation

08465 175-100 E-Mail senden

Dr. med. Hans-Jürgen Gdynia
Ärztlicher Direktor und Chefarzt
Facharzt für Neurologie

Kontakt

HELIOS Klinik Kipfenberg
Kindingerstr. 13
85110 Kipfenberg

Telefon 08465 175 0
Fax 08465 175 111

E-Mail senden
http://www.helios-kliniken.de/kipfenberg