Indikationen

  • alle Indikationen
  • Sprech-, Stimm- und Hörstörungen
  • Tinnitus

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Funktionsdiagnostik und Therapie bei Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen und Verdacht auf Zentrale Hörstörungen (logopädisch, pädaudiologisch, phoniatrisch, psychologisch und psycholinguistisch), Entwicklungsdiagnostik (Sprache, Wahrnehmung, Motorik); Videoroboskopie,
Laryngoskopie; Audiometrie und Kinderaudiometrie, Psychotherapie, Logopädie, Heilpädagogik/Ergotherapie; Physiotherapie, Motopädie, Heilpädagogisches Reiten, Rhythmik, Entspannungsverfahren; Inhalationen, Atemtherapie.

Zielgruppe

  • Jugendliche
  • Kinder

Begleitperson

  • Erwachsene

Spezialisierung der Indikationen

Aufnahme von Kindern, Kindern mit Begleitpersonen, Jugendlichen Mitaufnahme von Begleitkindern möglich.
Sprachentwicklunsstoerungen, Sprachentwicklungsbehinderungen, Redeflussstoerungen, Mutismus, Hoerstoerungen, AVWS, kindliche Stimmstoerungen, kindlicher Tinnitus

Kostenträger

Renten- und Krankenversicherungen.

Zimmerbeschreibung

Kleine, überschaubare, im Bungalow-Stil erbaute Klinik mit weitläufigem Gelände am Waldrand, Spielplatz, Schwimmbad u. Sauna.kleine überschaubare Wohneinheiten.
Aus allen Wohnbereichen direkter Zugang zu Garten und Freiflächen, ein dem jeweiligen Haus zugeordnetes Behandlungsteam und die gemeinsame Aufnahme der Patienten, Therapie in einer persönlichen Atmosphäre des Wohlbefindens, in der sich der Patient als Gast fühlen kann

Insgesamt 93 Behandlungsplätze für Kinder und Jugendliche mit und ohne Begleitperson.

  • Telefon im Zimmer
  • Sauna
  • kostenloses Parken
  • Kinderspielplatz
  • Innenschwimmanlage
  • Gymnastik
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Ausflüge

Ansprechpartner

Dr. med. Monika Schröder
Chefärztin
FÄ für Kinder- und Jugendmedizin

Kontakt

Rehabilitationsklinik Werscherberg, Bissendorf
Am Werscher Berg 3
49143 Bissendorf

Telefon 05402 40 60
Fax 05402 4061 10

E-Mail senden
http://www.rehaklinik-werscherberg.de