Indikationen

  • alle Indikationen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Spezialisierung der Indikationen

Physiotherapie für Mütter/Väter und Kinder: Sole/Schwefelthermalbäder mit Wasser/Krankengymnastik, Massage, Fußreflexzonenmassage, Krankengymnastik (Gruppe und Einzel) Bobart-Therapie, Wirbelsäulengymnastik, Atemtherapie, Elektrotherapie, Mikrowellentherapie, Wärme-, Kältetherapie, Lichttherapie (PUVA), Fango, Bäder, Bewegungsbad, Schlingentisch, Inhalationen. Psychosoziale Therapie: Psychotherapeutische Einzel-/Gruppengespräche, Lebens-, Sozial-, Erziehungsberatung, Krisenintervention, themenzentrierte Gruppengespräche, Trauerarbeit, Meditation, religiöse Einzel- und Gruppengespräche, Entspannungstraining, Musik- und Tanztherapie, kreatives Gestalten, Interaktionstherapie für Mütter/Väter und Kinder. Indikationsbezogene Vorträge und Gesprächskreise/Schulungen aus den Bereichen: Medizin, Sozialtherapie, Diätetik, Physiotherapie. Spezielle Konzepte: Diabetes mellitus Typ 1, Adipositas und Stoffwechselstörungen bei Erwachsenen und Kindern, chronischer Schmerz, psychosomatische Erkrankungen, Frühgeburtlichkeit bei Kindern, Rheuma/Fibromyalgie in Kooperation der Sigel-Klinik, Pflegende Angehörige und/oder Eltern von zu pflegenden Kindern, Trauerbewältigung, Trennung.

Kostenträger

Gesetzliche Krankenkassen, private Krankenkassen, Selbstzahler. Zulassung nach §§ 24 u. 41 SGB V in Verbindung mit dem § 111a SGB V, § 30 GewO, Beihilfefähig nach § 7 Abs. 5 u. § 8 Abs. 3 BVO des Landes Baden-Württemberg.

Zimmerbeschreibung

Kapazitäten: jeweils 35 Zwei- bzw. Dreiraum-Appartements pro Abteilung. Alter der Kinder: 0-14 Jahre und nach Absprache.Die Einrichtung: Das Haus ist neu erbaut und besticht durch seine großzügig ausgelegten Räumlichkeiten. Die Appartements haben jeweils 1 oder 2 Kinderzimmer, Wohnzimmer, Küchenzeile, Dusche, WC, Selbstwahltelefon, TV-Anschluss, Hotelsafe, Loggia; davon 4 behindertengerechte Appartements. Großer ergotherapeutisch ausgerichteter Therapie- und Spielgarten (ca. 5000 qm) - "MikiPark", Bewegungsbad, Sauna, Rasul (Dampfbad), Fitnessraum, Solarium, Kreativ-Werkstatt, Sonnenterasse. Ruhig am Bad Schönborner Kurpark, gegenüber der Sigel-Therme (Sole-Schwefel) gelegen, günstige Verkehrsanbindung, 5 min. bis zum Ortszentrum, mildes Schonklima. Geographische Lage: Kraichgau, zwischen Heidelberg und Bruchsal, Bundesland: Baden-Württemberg.Bitte fordern Sie unser Info-Material an!Träger: mikina Kureinrichtung Betriebs GmbHGeschäftsführerin: Gabriele Hager

  • Telefon im Zimmer
  • blindengerecht
  • Cafeteria
  • Lehrküche
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Gymnastik
  • Innenschwimmanlage
  • Kindergarten
  • Kinderspielplatz
  • kostenloses Parken
  • Sauna
  • Schule
  • Solarium
  • Ausflüge

Ansprechpartner

Kontakt

mikina, Bad Schönborn
Franz-Peter-Sigel-Str. 46
76669 Bad Schoenborn

Telefon (07253) 933-0

E-Mail senden
http://www.mikina.de