Indikationen

  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Kardiologie
  • Migräne
  • Multiple Sklerose
  • Nachsorgebehandlungen
  • Neurologie
  • Orthopädie
  • Osteoporose
  • Parkinson
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Sprech-, Stimm- und Hörstörungen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

  • Angehörigenschulung

  • Naturheilverfahren

  • Nachsorge

Die Physiotherapie erfolgt in Einzeltherapien und Kleingruppentherapien auf neurophysiologischer Basis. Das Ziel ist es, verloren gegangene Funktionen oder Ersatzfunktionen wieder aufzubauen und das Erlernte in den Alltag zu übertragen.

Das Leistungsangebot der Physiotherapie umfasst:

verschiedene Mobilisierungs- und Therapiekonzepte der Einzeltherapie, z.B.

- Physiotherapie auf neurophysiologischer Basis
- Funktionelle Bewegungslehre (FBL) nach Klein-Vogelbach
- Spiegeltherapie
- Kinesio Tape
- Ataxiebehandlung/ posturale Stabilisierung
- Schlingentischübungen
- Manuelle Therapie
- Craniosacrale Therapie
- Atemtherapie
- Training in Aktivitäten des täglichen Lebens
- Triggerpunktbehandlung
- Faszientechnik
- Positionierung
- Gerätegestützte Krankengymnastik
- Mc Millan - Schwimmtherapie

Gruppentherapeutische Angebote

- Indikationsspezifische Gruppengymnastik
- Bewegungsbad/ Schwimmen
- Prothesengebrauchsschulung/ Gehschule
- Isokinetik/ medizinische Trainingstherapie
- Herz-Kreislauftraining
- Gehschule - Walking -Terraintraining
- Laufband/ Gangtrainer
- Rückenschule
- Ergometertraining mit und ohne Monitoring
- Nordic Walking
- Bewegungstrainer
- Rehabilitationssport im Wasser

Zielgruppe

  • Erwachsene

besondere nichtmedizinische Klinikmerkmale

  • Vegetarische Küche

Begleitperson

  • Erwachsene

Spezialisierung der Indikationen

Behandlungsschwerpunkte aus unseren 3 Fachkliniken:

- Zustand nach Operationen an den Bewegungsorganen
- Therapie der Bewegungsorgane nach abgeschlossener onkologischer Behandlung
- Osteoporose
- Alle kardiovaskulären Erkrankungen
- Zustand nach Herzoperationen
- Lungenembolie
- Folgen nach Schlaganfall oder Hirnblutung
- Zustand nach Schädel-Hirn-Trauma
- Entzündliche, stoffwechselbedingte, tumoröse und degenerative Erkrankungen des ZNS
- Zustand nach Operationen an Gehirn, Rückenmark und peripheren Nerven
- Neurologie Phasen D und C

Kostenträger

- Deutsche Rentenversicherung (DRV)
- Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)
- Gesetzliche Unfallversicherung (GUV)
- Private Krankenversicherung (PKV)
- Beihilfe
- Selbstzahler

Zimmerbeschreibung

Während Ihres Aufenthalts im MediClin-Reha-Zentrum Bad Düben wohnen Sie in modern ausgestatteten Einzelzimmern. Alle Räume sind hell und freundlich – teilweise auch behindertengerecht- eingerichtet. Die Zimmer verfügen über Dusche, WC, TV und eine angeschlossene Notrufanlage.

Sämtliche Zimmer sind mit einem Telefon ausgerüstet, dass Sie sich entgeltlich über die Rezeption freischalten lassen können. Die Gebühreneinheiten der TELEKOM werden über einen Gebührencomputer erfasst und detailliert abgerechnet.

Wir bieten in unserer Einrichtung die Internetnutzung mit DSL Geschwindigkeit an. Dazu benötigen Sie nur einen eigenen Laptop. An der Rezeption können Sie entgeltlich Tickets für die Internetverbindung über Wireless LAN erwerben. Dabei erhalten sie einen Nutzernamen und das Passwort. Nach Anmeldung und Bestätigung der allgemeinen Geschäftsbedingungen steht Ihnen die Internetverbindung zur Verfügung. Zudem verfügt der Gemeinschaftsraum über einen öffentlichen Internetterminal. Weitere Informationen zur Benutzerordnung und den Gebühren erhalten Sie an der Rezeption.

Besucher heißen wir in unserer Klinik herzlich willkommen. Reservieren Sie für Ihre Begleitperson ein bequemes Zustellbett oder entscheiden Sie sich für ein komfortables Doppelzimmer. Angehörige von Patienten der Phase C können bei ausreichender Kapazität ein Einzelzimmer im Haus buchen. Aber auch außerhalb der Klinik sind wir Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft gern behilflich.

Bettenanzahl

266

  • Werken
  • Telefon im Zimmer
  • Unterhaltung und Tanz
  • Innenschwimmanlage
  • kostenloses Parken
  • Gymnastik
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Friseur
  • Cafeteria
  • Lehrküche
  • Fernsehraum
  • Einkaufsladen
  • blindengerecht
  • allergenarme Zimmer
  • Ausflüge
  • Dialyse
  • Fitnessraum
  • PC-Raum
  • rollstuhlgerecht
  • WLAN

Ansprechpartner

Susann Hahn
Patientenverwaltung

034243 79 2623 034243 79 2155 E-Mail senden

Nikolay Kolev
Chefarzt der Fachklinik für Kardiologie
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

034243 79 2214 034243 79 2217

Dipl.-Med. Stefan Rudloff
Chefarzt der Fachklinik für Orthopädie
Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin, Sozialmedizin, Hyperbarmedizin

034243 79 2210 034243 79 2209 E-Mail senden

Dr. med. Guido Waldmann
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Facharzt für Neurologie, Rehabilitationswesen, Sozialmedizin, Geriatrie, Physikalische Therapie und Balneologie

034243 79 2212 034243 79 2216

Constantin Sauff
Abteilung Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

034243 79 1015 E-Mail senden

Kontakt

MediClin Reha-Zentrum Bad Düben
Gustav-Adolf-Str. 15
04849 Bad Düben

Telefon 034243 79-0
Fax 034243 25 081

E-Mail senden
http://www.reha-zentrum-bad-dueben.de