Indikationen

  • alle Indikationen
  • Suchterkrankungen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Aufnahmestation, internistische Abteilung, EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, nicht-invasive kardiologische Untersuchungen, Lungenfunktion, Sonographie, Zentrallabor, Röntgen in Kooperation. Tiefenpsychologisch, verhaltenstherapeutisch (nach Indikation), Einzel- und Gruppentherapie mit Schwerpunkt auf störungsspezifische, individualisierte Behandlungskonzepte, Aufbau/Wiedererwerb sozialer Kompetenz durch Alltagsnähe und Realitätsprinzip, Indikative Gruppen, Angehörigenseminare, Ergo-, Bewegungs-, Entspannungs- und Sporttherapie. Spezielle Angebote für Frauen, externe Praktika, EDV-Training.

Zielgruppe

  • Erwachsene

Spezialisierung der Indikationen

Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit, Alkohol- und Medikamentenmissbrauch. Körperliche und psychosoziale Begleit- und Folgeerkrankungen (Angststörungen, Depressionen, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen, sog. Doppeldiagnosen).

Kostenträger

Renten- und Krankenversicherungen, Selbstzahler. Die Einrichtung ist auf Grundlage eines von der BAR anerkannten
rehabilitationsspezifischen Qualitätsmanagement-Verfahrens zertifiziert und
erfüllt somit die Anforderungen nach § 20 Abs. 2a SGB IX.

Zimmerbeschreibung

156 Einzelzimmer, 5 Zweibettzimmer, alle Zimmer mit Dusche, WC, Balkon, Telefon. 4 Behandlungsplätze für Rollstuhlfahrer.

  • Werken
  • Telefon im Zimmer
  • Sauna
  • Innenschwimmanlage
  • Gymnastik
  • Fernsehraum
  • Cafeteria
  • blindengerecht

Ansprechpartner

Frau Reiher und Frau Büttner
Aufnahmesekretariat

(09771) 905-4606

Frau Bockelt
Chefarztsekretariat

(09771) 905-4501

Dr. med. H. Röthke
Chefarzt
Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapeutische Medizin/Psychoanalyse, Sozialmedizin

Kontakt

Saaletalklinik, Bad Neustadt/Saale
Salzburgweg 7
97616 Bad Neustadt/Saale

Telefon 09771 905 0

E-Mail senden
http://www.saaletalklinik-bad-neustadt.de