Indikationen

  • alle Indikationen
  • Suchterkrankungen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Therapieangebote: Psychotherapie (Einzel- und Gruppenpsychotherapie) Bewegungstherapie, Frauengruppe, Angehörigenarbeit, Entspannungstherapie, Beschäftigungstherapie, Müttergruppe. Eigene heilpädagogisch arbeitende Kindertagesstätte. Angebote zur Förderung der Mutter-Kind-Beziehung, Arbeitstherapie.

Zielgruppe

  • Erwachsene

Begleitperson

  • Kinder

Spezialisierung der Indikationen

Die Fachklinik Schlehreut ist eine Rehabilitationseinrichtung für suchtkranke Frauen und Mütter mit Kindern bis 12 Jahren als Begleitperson(en).

Die Abhängigkeit von psychotropen Substanzen (Alkohol, Drogen, Medikamente) muss im Vordergrund stehen. Zusätzlich auftretende Essstörungen (Bulimie, Fett- und Magersucht) sowie psychische Störungen werden mitbehandelt.

Auch schwangere Suchtkranke und substituierte (schwangere) Frauen finden Aufnahme. Da die Fachklinik Schlehreut nach §§ 35, 36 BtmG anerkannt ist, werden mit dem Konzept auch speziell Frauen in JVA´s angesprochen.

Kostenträger

Renten- und Krankenversicherungen, Bezirke, Selbstzahler.

Die Einrichtung ist auf Grundlage eines von der BAR anerkannten rehabilitationsspezifischen Qualitätsmanagement-Verfahrens zertifiziert und erfüllt somit die Anforderungen nach § 20 Abs. 2a SGB IX.

Zimmerbeschreibung

28 Doppelzimmer, 10 Einzelzimmer. Frauen mit Kindern wohnen im Doppel- bzw. Mehrbettzimmer. Eigenes Haus für die Adaption.

Die Fachklinik liegt 35 km östlich von Passau im Bayerischen Wald.

Bettenanzahl

42

  • Sauna
  • kostenloses Parken
  • Kinderspielplatz
  • Gymnastik
  • Kindergarten
  • Cafeteria
  • Fernsehraum
  • Einkaufsladen
  • Ausflüge
  • Kinderbetreuung im Haus
  • PC-Raum

Ansprechpartner

Dr. phil. Dipl.-Psych. Volker Barth
Klinikleiter, Chefarzt

Kontakt

Fachklinik Schlehreut, Wegscheid
Schlehreut 1
94110 Wegscheid-Schlehreut

Telefon 08592 8817 0
Fax 08592 8817 27

E-Mail senden
http://www.fachklinik-schlehreut.de