Indikationen

  • alle Indikationen
  • Orthopädie
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Diagnostik: Röntgen, Sonographie, Knochendichtemessplatz, Isokinetische Diagnostikeinheit, EKG, Langzeit-EKG, Ergometrie, Spirometrie, Klinisches Labor. Therapie: Krankengymnastik, Ergometertraining, Isokinetisches Training, Gehschule, Terraintraining, Naturmoor, Medizinische Bäder, Massagen, Unterwassermassagen, Vierzellenbäder, Stangerbäder, Arm- und Fußbäder, Kneippanwendungen, manuelle Lymphdrainage, Elektro-, Ultraschall-, Licht- und Kältetherapie, Ergotherapie, Rückenschule, Gesundheitstraining, Lehrküche, Entspannungstraining, psychologische Maßnahmen, Musiktherapie, Nachsorge, Vermittlung von Selbsthilfegruppen

Zielgruppe

  • Erwachsene

Spezialisierung der Indikationen

Orthopädie, rheumatische Erkrankungen, Osteoporose (Knochenschwund), Osteologie; Krankheiten des Skeletts, der Muskeln und des Bindegewebes einschließlich des rheumatischen Formenkreises. Anschlussrehabilitation nach Endoprothesenoperationen, Bandscheibenoperationen, nach Unfällen, nach Amputationen.

Kostenträger

Rentenversicherung, Krankenversicherung, Berufsgenossenschaften, beihilfefähig.

Die Klinik ist zertifiziert nach DIN ISO EN 9001:2008 in Verbindung mit den Qualitätskriterien der DEGEMED e.V.

Zimmerbeschreibung

220 Einzelzimmer mit Dusche, WC, Telefon und TV. Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich. Die Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde liegt am Rande der Märkischen Schweiz, im ältesten Kurort Brandenburgs, 50 km nordöstlich von Berlin. Bitte fordern Sie unseren Hausprospekt an.

  • Werken
  • blindengerecht
  • Cafeteria
  • Lehrküche
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Fernsehraum
  • Friseur
  • Gymnastik
  • Innenschwimmanlage
  • kostenloses Parken
  • Sauna
  • Telefon im Zimmer
  • Unterhaltung und Tanz
  • Ausflüge

Ansprechpartner

Dr. med. Gudrun Zander
Chefarzt
Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Chirotherapie, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Physikalische Therapie und Balneologie, Naturheilverfahren

Ines Rebatschek
Ansprechpartnerin

(03344) 410-634

Kontakt

Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde, Bad Freienwalde
Gesundbrunnenstr. 33
16259 Bad Freienwalde

Telefon 03344 410 634

E-Mail senden
http://www.reha-freienwalde.de