Indikationen

  • alle Indikationen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Adipositas
  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane
  • Erkrankungen der Niere, Harnwege und Prostata
  • Essstörungen
  • Onkologie
  • Angiologie
  • Gastroenterologische Erkrankungen
  • Kardiologie
  • Hämostaseologie
  • Tinnitus
  • Stoffwechselerkrankungen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Diagnostik: Testpsychologie, Labor, Ruhe-, Belastungs-, Langzeit-EKG, Telemetrie, 24-Std.-Blutdruckmessung, Blutgasanalyse, Bodyplethysmographie, Spiroergometrie, Schlafapnoe-Screening, Schilddrüsen-/Abdomen-Sonographie, Gefäßdoppler/-Duplex, Farbdoppler-Echokardiographie, Intensivzimmer.
Therapie: Balneo-physikalische Therapie, Krankengymnastik (Einzel/Gruppen - Boden/Wasser, Atemtherapie, Rückenschule) und Bewegungstherapie (Ergometer-Training, Walking, Radfahren), aktive Entspannungsverfahren, Ernährungsberatung, Schulungen (Diabetiker/Quick-Selbstbestimmung) und Vorträge.
Psychotherapie: Tiefenpsychologisch fundierte Einzel- und Gruppentherapie, Autogenes Training, progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Körperwahrnehmung, Wassershiatsu, Kreatives Gestalten, Edukationsgruppen (Tinnitus-, Ernährungs-, Psychoonkologische-, Trauer- und Frauengruppen).

Zielgruppe

  • Erwachsene

Spezialisierung der Indikationen

Abt. A: Neurotische Störungen (z.B. Burnout, Depressionen, Angstzustände), somatoforme Störungen (z.B. funktionelle gastrointestinale oder kardio-vaskuläre Syndrome), Konversionssyndrome, Schlafstörungen, chronische Schmerzzustände, Belastungsstörungen im Sinne akuter oder chronischer Erschöpfungs- und Versagenszustände, affektive Störungen, Essstörungen und Tinnitus.
Abt. B: Das gesamte internistische Spektrum, insbesondere Herz- und Kreislauferkrankungen, z.B. Anschlussheilbehandlungen nach Herzinfarkt, Operationen am Herzen, Herztransplantation. Einstellung der kardio-vaskulären Risikofaktoren, Anschlussheilbehandlungen nach Operationen, Chemo- und Strahlentherapie sowie verzögerter Rekonvaleszenz nach schweren Erkrankungen. Vorsorgebehandlung, Gesundheits-Checkup.

Kostenträger

Private Krankenkassen (auch Krankenhausbehandlung), Beihilfe und Selbstzahler.

Zimmerbeschreibung

46 Ein-, 7 Zweibett-Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Radio/CD, Internet-Anschluss, Zimmersafe, überwiegend mit Balkon oder Loggia. Großzügige Aufenthaltsräume, Sportplatz, Hallen- und Freibad mit Liegewiese, Sauna und Fitnessraum.Ruhige, einmalig schöne Lage auf einem sonnigen Südplateau 50 m über dem Oberstdorfer Tal, in einem 28 Hektar großen, hauseigenen Naturpark mit Spazierwegen. Hausbusverbindung.Die Klinik ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.Bitte fordern Sie unser Info-Material an.

  • Werken
  • Ausflüge
  • blindengerecht
  • allergenarme Zimmer
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Fernsehraum
  • Gymnastik
  • Innenschwimmanlage
  • kostenloses Parken
  • Sauna
  • Solarium
  • Telefon im Zimmer
  • Außenschwimmanlage

Ansprechpartner

Frau Lechel
Aufnahmesekreteriat

(08322) 602-260 (08322) 602-280

Frau Winkler
Verwaltung

(08322) 602-240 (08322) 602-280

Dr. med. F. Saathoff
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie

MUDR./Univ. Prag M. Novotny
Chefarzt Abt. B
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie u. Rehabilitationswesen

Udo Schmiechen
Chefarzt: Abt. A
Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Facharzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapie

Kontakt

Stillachhaus Privatklinik, Oberstdorf im Allgäu
Alte Walserstr. 15
87561 Oberstdorf

Telefon 08322 602 0
Fax 08322 602 280

E-Mail senden
http://www.stillachhaus.de