Indikationen

  • Neurologie
  • alle Indikationen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Zielgruppe

  • Erwachsene

Begleitperson

  • Kinder
  • Erwachsene

Spezialisierung der Indikationen

Zustand nach
Schlaganfall (Hirninfarkt und Hirnblutung), Operationen an den extra- und intrakraniellen
hirnversorgenden Gefäßen, Operationen von raumfordernden Prozessen an Gehirn und Rückenmark,
Meningitis und Enzephalitis, hypoxischer Hirnschädigung, Schädel-Hirn-Trauma, Verletzungen des
Rückenmarks (einschl. Querschnittslähmung)

Multiple Sklerose, Polyneuropathien/Radikulitiden, Parkinson, Epilepsien, Migräne, Schluckstörungen. Frührehabilitation Phase B + C.Klinik für Anschlussheilbehandlungen (AHB)

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherung Bund, Rentenversicherungen der Länder;
Gesetzliche und private Krankenversicherungen; Berufsgenossenschaften
KBS (Knappschaft-Bahn-Seekasse), Die Klinik verfügt über die Anerkennung der Beihilfefähigkeit.

Zimmerbeschreibung

240 Betten überwiegend in Einzelzimmern, alle behindertengerecht ausgestattet. Alle Zimmer mit Dusche/WC und Durchwahltelefon. Spezielle Zimmer für Frührehabilitations- und schwerbetroffene MS-Patienten.Bitte fordern Sie unseren Hausprospekt an!

Bettenanzahl

246

  • Werken
  • Beauty-Shop
  • blindengerecht
  • Cafeteria
  • Einkaufsladen
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Fernsehraum
  • Friseur
  • Gymnastik
  • Innenschwimmanlage
  • kostenloses Parken
  • Telefon im Zimmer
  • Unterhaltung und Tanz
  • Ausflüge

Ansprechpartner

Kontakt


An der Reha-Klinik 1
15537 Gruenheide

Telefon 03362 739-0
Fax 03362 7392 22

E-Mail senden
http://www.median-kliniken.de