Indikationen

  • alle Indikationen
  • Orthopädie
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Kardiologie
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Neurologie
  • Angiologie
  • Adipositas
  • Chronische Schmerzerkrankungen

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Fachklinik für

- Orthopädie
- Verhaltensmedizinische Orthopädie
- Kardiologie / Innere Medizin / Stoffwechselerkrankungen
- Neurologie

Spezialangebote:
- Interdisziplinäre Intensivmedizinische Rehabilitation mit Beatmungsentwöhnung
- Medizinisch-beruflich-orientierte Rehabilitation (MBOR)
- Neurologisches Schlafmedizinisches Zentrum

Die MATERNUS-Klinik für Rehabilitation zählt zu den leistungsstärksten Rehabilitationskliniken Deutschlands, in der sowohl Rehabilitationsmaßnahmen wie auch Anschlussheilbehandlungen (AHB) durchgeführt werden. Individuelle Betreuung, modernste Diagnostik und umfassende Therapieangebote stehen für einen bestmöglichen Behandlungserfolg bei den anvertrauten Patienten und deren Wohlbefinden. Die intensive Zusammenarbeit der Fachabteilungen untereinander stellt eine optimale Behandlung auch mehrfach erkrankter Patienten sicher.

Zielgruppe

  • Erwachsene

Begleitperson

  • Erwachsene
  • Kinder

Spezialisierung der Indikationen

- Orthopädische Erkrankungen
- Degenerativ-rheumatische Erkrankungen
- Entzündlich-rheumatische Erkrankungen
- Zustand nach Operationen und Unfallfolgen an den Bewegungsorganen
- Herz-Kreislauf-Erkrankungen
- Stoffwechselerkrankungen (Diabetes mellitus)
- Neurologische Erkrankungen
- Krankheiten der Gefäße
- Venenerkrankungen

Kostenträger

alle Primär- u. Ersatzkassen, DRV Bund/Land, Knappschaft-Bahn-See, Versorgungsämter, Beihilfe, priv. KV

Zimmerbeschreibung

590 Betten. Den Patienten und Gästen der MATERNUS-Klinik stehen komfortabel ausgestattete Einzelzimmer und - in Absprache mit unseren MitarbeiterInnen vom Patientenservice - auch zwei miteinander verbundene Einzelzimmer als Pflegeeinheiten zur Verfügung. Daneben gibt es natürlich auch rollstuhlgerechte und pflegegeeignete Zimmer, die bei Bedarf reserviert werden können. Zur Grundausstattung gehören: Dusche, WC, Balkon, TV und Telefon.

  • Werken
  • blindengerecht
  • allergenarme Zimmer
  • Cafeteria
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Fernsehraum
  • Innenschwimmanlage
  • kostenloses Parken
  • Sauna
  • Solarium
  • Telefon im Zimmer
  • Unterhaltung und Tanz
  • Ausflüge

Ansprechpartner

Johannes Assfalg
Geschäftsführer

Tamara Frau Schwager / Frau Stang
Sekretariat

05731/85-8302/ -8305

Martin Groll
Verwaltungsdirektor

05731/85-8306

Janina Jeworrek
Patientenservice

05731/85-8015

Prof. Dr. med. Dr. Paul-Walter Schönle
Ärztliche Verantwortung:
FA f. Neurologie und Psychiatrie, FA f. Physikalische und Rehabilitative Medizin

Dr. med. Jan Meier
Chefarzt
FA f. Orthopädie und Unfallchirurgie

Dieter Weigel
Chefarzt Neurologie
FA f. Neurologie, Schlafmedizin

Michael G. McCabe
Chefarzt Innere Medizin/Kardiologie/Stoffwechselerkrankungen/Intensivmedizinische Rehabilitation
FA f. Innere Medizin und Kardiologie

M. Sajid Hossain
Chefarzt Innere Medizin/Kardiologie/Stoffwechselerkrankungen/Intensivmedizinische Rehabilitation
FA f. Innere Medizin und Kardiologie

Dr. med. Marwin H. Heide
Chefarzt Verhaltensmedizinische Orthopädie
MPH, FA f. Physikalische und Rehabilitative Medizin, FA f. Allgemeinmedizin

Dr. med. Jan Meier
Chefarzt Orthopädie
FA f. Orthopädie, FA f. Orthopädie und Unfallchirurgie

Kontakt

Maternus Klinik für Rehabilitiation
Am Brinkkamp 16
32545 Bad Oeynhausen

Telefon 05731 85 0
Fax 05731 8581 03

E-Mail senden
http://www.maternus-klinik.de