Indikationen

  • Adipositas
  • Angiologie
  • Atemwegserkrankungen
  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Erkrankungen der Niere, Harnwege und Prostata
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane
  • Gastroenterologische Erkrankungen
  • Geriatrie
  • Hämostaseologie
  • Harnwegserkrankungen
  • Interdisziplinäre Post-Corona-Rehabilitation
  • Kardiologie
  • Lymphologische Erkrankungen
  • Migräne
  • Multiple Sklerose
  • Neurologie
  • Ödemerkrankungen
  • Onkologie
  • Orthopädie
  • Osteoporose
  • Parkinson
  • Psychische Erkrankungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Sprech-, Stimm- und Hörstörungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Suchterkrankungen
  • Teilleistungsstörungen
  • Tinnitus
  • Verhaltensauffälligkeiten

Allgemeines zur Klinik

therapeutische Möglichkeiten

Armeo®-Therapiekonzept am Armeo-Spring,
Lokomotionstraining,
Vector Gait und Safety Systems Gangtrainer,
Physiotherapie,
Ergotherapie,
Logopädie,
Medizinisch Trainingstherapie und Sporttherapie,
Neuropsychologie/Psychologie,
Psychologische Psychotherapie,
Sozialberatung,
Kletterwand,
Hydrojet,
Elektrotherapie,
Bewegungsbad,
ADL-Training,
Raucherentwöhnung,
Hilfsmittelberatung,
Arbeitsplatztraining,
Ernährungsberatung,
Lehrküche

Behandlungsschwerpunkte:
Schlaganfall,
Schädel-Hirn-Trauma,
Hirn- und Rückenmarksblutungen,
Verletzungen des Rückenmarks,
Myopathien,
Epilepsie,
Multiple Sklerose,
Morbus Parkinson,
Reha nach neurochirurgischen Eingriffen an Gehirn und Wirbelsäule,
Guillain-Barré-Syndrom,
Polyneuropathie-Syndrome,
Endzündliche Erkrankungen des Zentralnervensystems,
Nerven- und Plexusschäden,
Chronische Kopf- und Gesichtsschmerzen,
Myasthenien und Tumorerkrankungen am Nervensystem

Sondereinrichtungen
MBOR: Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation

Zielgruppe

  • Erwachsene

Begleitperson

  • Erwachsene

Spezialisierung der Indikationen

Behandlungsspektrum unseres Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
• Schlaganfall
• Schädel-Hirn-Trauma
• Verletzungen des Rückenmarks
• Hirn- und Rückenmarksblutungen
• Entzündliche Erkrankungen des Zentralnervensystems
• Morbus Parkinson
• Behandlung nach neurochirurgischen Eingriffen
• Neuromuskuläre Störunge
• Anfallsleiden
• Aphasien und sonstige Sprach- und Sprechstörungen
• Chronische Kopfschmerzen/Migräne
• Degenerative Erkrankungen des Zentralen Nervensystems
• Dysarthrien
• Entzündliche und degenerative Erkrankungen des Zentralen Nervensystems
• Entzündungen an Hirn, Rückenmark und peripherem Nervensystem
• Facialisparese
• Guillain-Barré-Syndrom, CIDP
• Hirntumore
• Kopfschmerzsyndrome
• Multiple Sklerose
• Muskuläre u. neuromuskuläre Erkrankungen inkl. Postpolio-Syndrom
• Neurodegenerative Erkrankungen
• Neurogene Blasenstörungen
• Tumore des Rückenmarks und peripherer Nerven
• Tumorerkrankungen am Nervensystem
• Unfall- und Verletzungsfolgen
• Wirbelsäule mit Beteiligung d. Nervensystems/HWS-Schleudertrauma

Kostenträger

Gesetzliche Rentenversicherung, Gesetzliche Krankenversicherung, Gesetzliche Unfallversicherung, Private Krankenversicherung, Beihilfe, BG, Selbstzahler

Verträge
Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V
Belegungsvertrag Dt. Rentenversicherung
Privatpatienten: Die Klinik ist eine Rehabilitationseinrichtung nach § 107 SGB V Abs. 2 und erfüllt ebenso die Bedingungen nach § 107 SGB V Abs. 1.

Zimmerbeschreibung

Ihnen eine heilende Atmosphäre zu bieten, ist unser erklärtes Ziel. Dafür setzen wir auf Ruhe und Geborgenheit, Ambiente und Service. Sie sind während Ihres Aufenthalts in einem der 135 behindertengerecht eingerichteten Einzelzimmer mit Dusche/WC, Telefon, TV-Anschluss und Notrufanlage untergebracht. Jedes unserer Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon. Für überwachungspflichtige Patienten sind 5 Monitorplätze vorhanden.

Die harmonische und wohltuende Atmosphäre unseres Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen, verbunden mit einem großen Angebot an Freizeitaktivitäten, wird Ihnen helfen, Ihre Behandlungsziele auf angenehme Art zu erreichen.

Bettenanzahl

135

  • Telefon im Zimmer
  • Innenschwimmanlage
  • Gymnastik
  • Fernsehgerät im Patientenzimmer
  • Cafeteria
  • Lehrküche
  • Fernsehraum
  • rollstuhlgerecht
  • WLAN

Kontakt

Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
Am Freibad 5
49152 Bad Essen

Telefon 05472 4 00 0

E-Mail senden
www.dbkg.de